Leipzig

Am Institut für Klassische Archäologie der Universität Leipzig werden die Kerngebiete der Griechischen und Römischen Archäologie gelehrt. Mit einem institutseigenen Antikenmuseum und einer umfangreichen Sammlung von Gipsabgüssen antiker Skulptur ist eine praxisnahe Ausbildung im direkten Kontakt mit originalen und reproduzierten Objekten gewährleistet. 

In Zusammenarbeit mit der Professur für Ur- und Frühgeschichte bietet die Klassische Archäologie die B.A. und M.A. Studiengänge „Archäologie der Alten Welt“ an, die ein kombiniertes Lehrangebot der beiden Fächer im Rahmen von Basis-, Schwerpunkt- und Praxismodulen umfassen. Als besonderen Schwerpunkt der Lehre hat sich das Leipziger Institut der antiken Bildwissenschaft zugewendet und bietet Module unter dem Stichwort der „Visual Culture“ an. 

Kontakt

Institut für Klassische Archäologie und Antikenmuseum
Ritterstraße 14
04109 Leipzig

» Internet

Ansprechpartnerin:
Dr. Raffaella Da Vela