Göttingen

Am Seminar für Klassische Philologie der Georg-August-Universität Göttingen, das bereits 1734 (d.h. drei Jahre vor der Gründung der Universität) eingerichtet wurde, kann man die Literaturen der „klassischen“ Sprachen Latein und Griechisch gemeinsam, aber auch getrennt voneinander studieren. Die Bibliothek des Seminars verfügt über mehr als 40.000 Bände, ebenso viele Separatdrucke und 75 Zeitschriften.

Gegenstand der Klassischen Philologie ist die Auseinandersetzung mit literarischen Texten der griechischen und römischen Antike (zwischen 800 v. Chr. und 600 n. Chr.).


Am Göttinger Seminar wird – aufgrund der Forschungsinteressen der Lehrenden – den Texten der römischen Kaiserzeit und der Spätantike (sowie der Einbindung dieser Texte in ihren kultur- und geistesgeschichtlichen Kontext) besonderes Augenmerk gewidmet.

Das Lehrprogramm des Seminars ist so gegliedert, dass Rahmenthemen in einem sechssemestrigen Zyklus abwechseln; im Wintersemester werden jeweils Prosa-Gattungen behandelt (narrative Prosa / philosophische und theologische Prosa / Rhetorik in Praxis und Theorie), im Sommersemester jeweils Dichtungsgattungen (kleinere poetische Formen / größere poetische Formen I: erzählende Texte / größere poetische Formen II: dramatische Texte); auf diese Weise wird die Klassische Philologie in ihrer vollen Breite unterrichtet. Mit benachbarten Fächern, wie Philosophie, Geschichte und Archäologie bestehen enge fachliche und soziale Verknüpfungen, sodass die Studierenden ihre Interessen in einen breiten interdisziplinären Kontext integrieren können. Über den BA-Studiengang hinaus werden der Master und die Promotion in den Fächern Griechisch und Latein angeboten.

Das Seminar liegt in fußläufiger Nähe zu der einzigartigen historischen Altstadt Göttingens mit ihren wunderschönen Fachwerkhäusern. Die zahlreichen Angebote an Kulturveranstaltungen und anderen Freizeitaktivitäten sowie die täglichen internationalen Begegnungen machen das Studium der Klassischen Philologie in Göttingen zusätzlich attraktiv.

Kontakt

Seminar für Klassische Philologie
Humboldtallee 19
37073 Göttingen
Telefon: 0551 / 39-4692
Fax: 0551 / 39-4682

Internet

E-Mail

Ansprechpartnerin:
Elena Iakovou