Göttingen

Nordische Studien wurden an der Georg-August-Universität Göttingen beinahe seit deren Gründungszeit (1737) betrieben. Skandinavistik gibt es als Fach und Institution an dieser Universität seit 1935. Es ist damit die einzige Institution dieser Art in Niedersachsen.

Schwerpunkte der Forschung und Lehre an unserem Seminar liegen in der Neueren Skandinavistik, vertreten durch eine Professur, auf den skandinavischen Literaturen vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, komparatistischer Literaturwissenschaft sowie der Geschichte des skandinavischen Dramas und Theaters. In der Mediävistik, Schwerpunkt einer Juniorprofessur, auf Literatur- und Kulturgeschichte Islands und Norwegens mit einer vergleichenden Perspektive auf den gesamten mittelalterlichen Norden. Besondere Aufmerksamkeit gilt hier wie in der neueren Skandinavistik dem gesamteuropäischen Kontext. Das Seminar pflegt enge Kooperationen mit der Abteilung für Komparatistik, dem Zentrum für Mittelalter-und Frühneuzeitforschung, in dem die mediävistischen Abteilungen der Philologien und die Geschichtswissenschaft und Theologie eng verknüpft sind, sowie mit dem Graduiertenkolleg „Literatur und Literaturvermittlung im Zeitalter der Digitalisierung“, mit dem Literarischen Zentrum Göttingen sowie verschiedenen Verlagen und Kulturinstitutionen im In- und Ausland.

Untergebracht ist die Skandinavistik gemeinsam mit ihren Schwesterphilologien und der Linguistik im Jacob-Grimm-Haus, seinerseits Bestandteil eines historischen Gebäudeensembles der ehemaligen Universitätskliniken nahe der Altstadt. Sie finden an unserem Seminar neben der integrierten, umfangreichen Seminarbibliothek mit zahlreichen Arbeitsplätzen und einer aktiven Fachgruppe vor allem ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Studienprogramm vor. Drei Lektorate für Dänisch, Norwegisch und Schwedisch sowie Lehraufträge für Isländisch ermöglichen Ihnen die Vertiefung in die skandinavischen Sprachen Ihrer Wahl. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zu arbeiten, zu diskutieren und Ihre Anregungen aufzunehmen!

 

 

Kontakt

Universität Göttingen
Skandinavisches Seminar
Käte-Hamburger-Weg 3
D - 37073 Göttingen

Tel. ++49-551-39 5492
Fax ++49-551-39 22308

Internet

E-Mail

Ansprechpartner:
Marius Meyer